GMI - Gebäudeenergieberatung Marcel Isermann

GEG 2020 - GebäudeEnergieGesetz

GEG 2020 - seit dem 01.11.2020

Created with Sketch.

Mit dem Gesetz zur Vereinheitlichung des Energiesparrechts für Gebäude und zur Änderung weiterer Gesetze wurden die drei energiesparrechtlichen Regelwerke für Gebäude (Energieeinsparungsgesetz – EnEG, Energieeinsparverordnung – EnEV und Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz – EEWärmeG) im November zum GEG zusammengeführt.

Was ist zum Beispiel neu?

  • Beim Verkauf oder bei umfangreichen Änderungen an bestehenden Ein- und Zweifamilienhäusern müssen obligatorische Energieberatungen durchgeführt werden.
  • Eingeführt wird ein Verbot von Neuinstallation von Öl- und Kohlekesseln ab 2026.

BEG 2021 - Bundesförderung für effiziente Gebäude

BEG 2021 - seit dem 02.01.2021

Created with Sketch.

Mit der neuen „Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)“, als Kernelement des nationalen Klimaschutzprogramms 2030, bündelt die Bundesregierung ab 2021 ihre bisherigen Programme zur Förderung von Energieeffizienz und Erneuerbaren Energien im Gebäudebereich in einem modernisierten, vereinfachten und optimierten Förderangebot.

Dies umfasst zum Beispiel?

  • CO2-Gebäudesanierungsprogramm (Programme Energieeffizient Bauen und Sanieren)
  • Marktanreizprogramm zur Nutzung Erneuerbarer Energien im Wärmemarkt (MAP)

KFW-Effizienzhausstandard

Informationen rund um den Effizienzhausstandard für Bestandsgebäude

Created with Sketch.

Für energiesparende Gebäude gibt es einen Orientierungs­maßstab: den KfW-Effizienz­haus-Standard. Je höher und somit besser dieser Standard ist, umso weniger Energie brauchen Sie. Und das lohnt sich mehr­fach: Sie sparen Heiz­kosten, schonen die Umwelt und erhöhen den Wert Ihres Hauses. Energieeffiziente Gebäude sind ein wichtiger Bestand­teil der Energie­wende und werden deshalb staatlich mit den KfW-Förder­krediten und Zuschüssen gefördert. Wie hoch Ihre finanzielle Unter­stützung ist, hängt davon ab, wie hoch der KfW-Effizienz­haus-Standard nach der Sanierung ist.

Altbau-Sanierungspflicht: Wann ein Bußgeld droht

Informationen rund um die Sanierungspflichten für Eigentümer

Created with Sketch.

Wer ein altes und ungedämmtes Haus besitzt, ist zu bestimmten energetischen Sanierungsarbeiten verpflichtet. So legt es das Gebäudeenergiegesetz (GEG) fest. Wer nichts tut, riskiert ein Bußgeld.